Hamster-Haltung.de
Rennmaus Gehege© vk446 – stock.adobe.com

Das artgerechte Rennmaus Gehege

Gefunden auf: https://www.hamster-haltung.de/alternativen/mongolische-rennmaus/rennmaus-gehege/

Damit die Rennmäuse sich frei entfalten, ihr Leben genießen und gesund bleiben können, müssen Sie ihnen ein optimales Rennmaus Gehege anbieten. Dieses sollte groß genug sein, damit die Nager buddeln und spielen können.

Was bei der Auswahl des richtigen Geheges wichtig ist und wie Sie das Rennmaus Gehege am besten einrichten, erklären wir Ihnen nachfolgend.

Welches Rennmaus Gehege ist überhaupt geeignet?

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Gehegetypen. Doch nicht alle Modelle eignen sich für die Haltung von Rennmäusen. Wir möchten Ihnen nachfolgend die verschiedenen Möglichkeiten sowie deren Vor- und Nachteile auflisten.

Der Gitterkäfig als Rennmaus Gehege

Gitterkäfige sind nicht immer für die Haltung von Rennmäusen geeignet. Zum einen liegen die Stäbe oft zu weit auseinander, sodass die Mäuse problemlos hindurchschlüpfen können, insbesondere wenn die Tiere noch klein sind.

Unser Tipp

Wenn Sie einen Gitterkäfig verwenden möchten, sollten Sie darauf achten, dass der Maximalabstand zwischen den Stäben nicht größer als 0,8 cm ist.

Bei einigen Modellen ist die Bodenwanne zu flach. Die Rennmäuse brauchen eine große Schicht Einstreu, sodass sie ihre Gänge buddeln können. Die Dicke der Einstreuschicht sollte im Buddelbereich mindestens 30 cm, besser sogar 40 oder 50 cm betragen. Die meisten Gitterkäfige mit Bodenwanne bieten jedoch eine maximale Höhe von 15 cm. Da die Einstreu außerdem nicht bis an die Oberkante gefüllt werden kann, da die Mäuse sie andernfalls permanent aus dem Käfig schmeißen würden, ist ein solcher Käfig auch aus dieser Hinsicht nicht geeignet.

Die Vorteile eines Gitterkäfigs liegen jedoch in seinem geringen Gewicht, sodass Sie ihn beispielsweise für die Reinigung des Raumes beiseite stellen können. Außerdem sind Gitterkäfige vergleichsweise günstig und Sie können die Trinkflasche – wenn Sie eine solche verwenden möchten – problemlos an den Gitterstäben befestigen.

Unsere Gitterkäfig-Empfehlungen:

Anzeige

Hamsterkäfig BORNEO XL

Maße L x B x H: 119 x 59 x 57 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 8 mm

Einer der extrem wenigen Käfige, die dem Hamster nicht nur die Mindestgrundfläche von 100 * 50 cm bieten, sondern 19 cm mehr Länge und 9 cm mehr Breite. Dafür ein dickes Lob an den Hersteller. Ein sehr guter Käfig.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 109,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

PETGARD Hamsterkäfig Carlos Sky mit 3 Etagen

Maße L x B x H: 98 x 52 x 129 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,6 m² (Etagen berücksichtigt)
Drahtabstand: 7 mm

Ein Drahtkäfig, der durch drei große Etagen nicht nur viel Platz bietet, sondern sehr durchdacht geplant ist. Die großen Türen an der Vorderseite machen den Käfig sehr gut zugänglich. Die hohen Bodenwannen (auch in den oberen Etagen) ermöglichen auch dort eine dicke Schicht aus Streu.

Ein sehr dauerhafter und praxistauglicher Drahtkäfig für eine artgerechte Hamsterhaltung.

Preis: ca. 209,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Das Aquarium als Rennmaus Gehege

Aus der Sicht der Rennmäuse ist ein Aquarium auch gut geeignet. Es bietet eine gute geschlossene Höhe, sodass eine dicke Einstreuschicht zum Buddeln hineingegeben werden kann. Ebenso können die Tiere das Material nicht annagen und sie können auch nicht hindurchklettern. Beim Buddeln wird des Weiteren nicht die gesamte Umgebung verschmutzt.

Doch auch bei dieser Variante ergeben sich Nachteile, die Sie im Vorfeld überdenken sollten. So müssen Sie bei der Verwendung eines Aquariums beispielsweise unter Umständen improvisieren. Aquarien haben im oberen Bereich einen geschlossenen Deckel, der in der Regel aus Kunststoff besteht. Dies jedoch bedeutet, dass der Käfig von keiner Seite belüftet wird, denn die Seitenwände bestehen aus Glas. Die Tiere benötigen jedoch eine ausreichende Luftzufuhr, um überleben zu können.

Ideallösung: Den Gitterkäfig mit dem Aquarium verbinden

Wenn Sie darauf achten, dass das Aquarium und der Gitterkäfig eine identische Grundfläche haben, können Sie das Aquarium für den unteren Bereich nutzen und den Käfig ohne die Verwendung der Bodenwanne oben aufsetzen. Dies sorgt für eine ausreichende Belüftung und Sie haben gleichzeitig die Möglichkeit, Zwischenetagen und Spielzeuge zu befestigen, denn dies funktioniert bei einem Aquarium ebenso wenig.

Anzeige

Hamsterheim SAN MARINO 100 DELUXE

Maße L x B x H: 100 x 72 x 55 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,1 m² (Etagen berücksichtigt)
Drahtabstand: 7 mm
Einstreuhöhe max: 20 cm

An diesem Hamsterkäfig gefällt uns die Ausgestaltung der Käfigwanne mit Plexiglas sehr gut. Hier kann eine Einstreuhöhe bis 20cm realisiert werden. Durch die transparente Verkleidgung kann man den Hamster auch beim Buddeln und Umherwuseln in seinen Gängen beobachten.

Die große Türe am Deckel und die hervorragende Tiefe von 72cm runden den Käfig ab. Unserer Meinung nach ein hervorragender Käfig für ihren Hamster.

Preis: ca. 269,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Das Terrarium als Rennmaus Gehege

Zwar bietet das Terrarium den Tieren ebenso viel Platz zum Buddeln. Doch auch diese Variante ist nicht optimal. Der Grund liegt darin, dass Sie das Terrarium nach vorne hin öffnen, sodass die Einstreu hinausfallen und hierdurch das Tunnelsystem der Mäuse zerstört werden könnte.

Terrarien sind zudem deutlich teurer als ein Aquarium.

Rennmaus Gehege aus Holz

Rennmaus Gehege aus Holz sind nicht nur nur natürlich und ungefährlich. Sie sind auch zu attraktiven Preisen erhältlich und eignen sich gut zur Rennmaus Haltung.

Unsere Holzkäfig-Empfehlungen:

Anzeige

Hamsterwelten Nagarium "Classic 100" - komplett montiert

Solider Holzkäfig mit Front aus Plexiglas.

Unser Tipp: Füllen sie in diesem Käfig Einstreu in einer Höhe von 25 bis 30 cm ein. Der Hamster wird dann selbst Tunnel und Gänge anlegen. Durch die Plexiglasscheibe kann man den Hamster durch seine Gänge flitzen sehen und ihn auch in seinen Kammern beobachten.

Preis: ca. 195,00 169,99 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Kann ich das Rennmäuse Gehege selber bauen?

Wenn Sie handwerklich begabt sind und zudem die nötige Kreativität besitzen, spricht sicherlich nichts dagegen, wenn Sie das Rennmaus Gehege selber bauen. Achten Sie jedoch auf hochwertige Materialen (diese müssen für die Nager verträglich sein!) und setzen Sie alle Teile passgenau zusammen, sodass keine Spalte entstehen, durch die die Tiere abhauen können. Ebenso sollten Sie vermeiden, dass die Nager stecken bleiben.

Rennmaus Gehege - Eigenbau

Vermeiden Sie beim Zusammenbau scharfe Kanten oder Spitzen, an denen die Rennmäuse sich verletzen könnten.

Wie groß muss das Rennmäuse Gehege sein?

Die Mindestmaße für den Käfig liegen bei 100 x 50 x 50 cm, wenn Sie zwei bis vier Tiere darin unterbringen möchten. Je größer das Gehege jedoch ist, desto besser können sich die Nager entfalten und desto glücklicher werden sie sein. Im Optimalfall stellen Sie den Rennmäusen daher einen größeren Lebensbereich zur Verfügung, den Sie hervorragend gestalten können, sodass die Tiere sich pudelwohl fühlen.

In welche Bereiche muss das Rennmaus Gehege aufgeteilt sein?

Damit sich die Tiere optimal entfalten können, muss das Rennmaus Gehege über verschiedene Bereiche verfügen:

Viel Platz zum Buddeln

Die Rennmäuse buddeln für ihr Leben gern und sie schlafen auch in den Tunneln. Deshalb ist es wichtig, dass sie einen großen Bereich zum Buddeln erhalten.

Der Buddelbereich, für den Sie idealerweise eine Kombination aus klassischer Einstreu und Heu verwenden können, sollte mindestens 30 cm tief sein. Je tiefer, desto besser für die Tiere. Er sollte den größten Teil der Grundfläche einnehmen.

Fellpflege im Sandbad

Rennmäuse lieben Sandbäder, denn sie benutzen sie zur Fellpflege. Teilweise werden die Sandbäder als Toilette verwendet. Wenn Sie dies feststellen, lassen Sie es einfach zu, denn die Nager können hierdurch ihren Käfig sauber halten. Integrieren Sie in diesem Fall einfach noch ein zweites Sandbad in den Käfig, welches von den Tieren voraussichtlich wirklich für die Fellpflege verwendet wird.

Anzeige

Badehaus "Wellness" mit abnehmbarem Plexiglas Panoramafenster

Mit diesem Badehaus bleibt der Sand drinen und die Einstreu draußen.

Preis: ca. 24,95 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Unser Tipp

Platzieren Sie das Sandbad unbedingt direkt auf dem Boden, sodass die Nager es nicht unterbuddeln können, denn hierdurch besteht Lebensgefahr.

Am besten geben Sie Chinchilla- oder Hamstersand hinein, denn dieser hat runde Körner, an denen sich die Tiere nicht verletzen können. Spielsand oder Vogelsand sollten Sie hingegen nicht verwenden.

Anzeige

Premium Hamsterwelten-Hamstersand

  • sehr feine Körnung – 0,1-0,3 mm
  • mehrfach gewaschen und gesiebt
  • ohne Attapulgit und Sepiolith Anteile
  • gerundete Kanten
  • hocherhitzt, daher keimfrei

Ideal für die tägliche Fellpflege

Unsere Bewertung: Hervorragend

Preis: ca. 3,55 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Ausreichend Bewegung im Laufrad

Freilebende Rennmäuse legen pro Nacht mehrere Kilometer zurück. Bei der Haltung in einem Gehege ist dies natürlich nicht möglich. Dennoch können Sie es schaffen, dass die Tiere optimal ausgelastet sind, und zwar indem Sie ein geeignetes Laufrad in das Gehege integrieren. Wichtig ist, dass die Tiere in ihrem Laufrad eine möglichst natürliche Haltung einnehmen. Das Laufrad sollte innen einen Durchmesser von mindestens 25 cm haben und gleichzeitig aus Holz bestehen.

Anzeige

Getzoo Korklaufrad Ø 27 cm (Ø 24,4 cm Innen)

Geeignet für: Zwerghamster, …
Besonderheiten: Standfest, höhenverstellbar, leichtgängig durh doppeltes Qualitätskugellager, leise, Lauffläche aus Kork

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 33,49 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Wichtig ist, dass sowohl die Lauffläche als auch die Rückseite geschlossen ist, damit das Tier nicht versehentlich darin eingeklemmt werden kann.

Ausreichend Futter und Wasser

Futter und Wasser müssen unbedingt in der ausreichenden Menge zur Verfügung stehen, damit die Tiere optimal versorgt sind. Am besten verwenden Sie einen Wassernapf, denn die Nippeltränken, wie sie im Handel angeboten werden, können auslaufen oder verstopfen. Außerdem saufen die Mäuse in freier Wildbahn auch aus Pfützen. Der Wassernapf sollte nicht höher als 1 cm sein, damit die Tiere nicht darin ertrinken können.

Stellen Sie des Weiteren zwei Futternäpfe in den Käfig. Einen verwenden Sie für das Frisch- und den anderen für das Trockenfutter. Die Futter- und Wassernäpfe sollten an einer hohen Position stehen, damit die Tiere sie nicht einbuddeln können. Gleichzeitig müssen Sie darauf achten, dass die Rennmäuse die Näpfe nicht unterhöhlen können. Am besten platzieren Sie sie auf einer sicheren Zwischenetage.

Spielzeuge aller Art

Wie erwähnt lieben Rennmäuse Tunnel. Die größte Freude tun Sie ihnen daher, wenn Sie weitere Tunnelsysteme als Spielzeuge integrieren. Einfache Papprollen vom Toilettenpapier reichen vollkommen aus. Auch kleine Behausungen sind sehr begehrt. Sie werden als Verstecke genutzt.

Anzeige

Trixie Natural Living Frida Tunnelsystem

Größe: 47 x 22 x 15 cm

Preis: ca. 22,41 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Trixie Natural Living Hamsterhaus Birte

Größe: 25 x 24 x 16 cm

Preis: ca. 18,89 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Karlie Nagerspielplatz Ole

Größe: 45 x 17 x 20 cm

Preis: ca. 21,77 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Trixie Natural Living Hendrik XL

Größe: 15 x 11 x 12 cm
Geeignet für: Zwerghamster

Preis: ca. 6,49 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Der ideale Standort für den Rennmaus Käfig

Bei der Wahl des idealen Standortes sollten Sie folgende Faktoren unbedingt beachten:

  • Der Käfig sollte geschützt vor Zugluft stehen
  • Da die Tiere auch tagsüber schlafen, sollte er in einem Raum platziert werden, in dem es tagsüber ruhig zugeht
  • Das Kinderzimmer ist nicht der richtige Platz für einen Rennmaus Käfig

Halten Sie das Rennmaus Gehege sauber

Damit es Ihren Tieren nachhaltig gut geht, sollten Sie das Gehege täglich sauber halten. Einmal am Tag leeren Sie das Futter und das Wasser aus. Die Näpfe werden gründlich gereinigt und können dann neu befüllt und wieder in den Käfig gestellt werden.

Auch die Toilette bzw. das Sandbad sollte täglich gesäubert werden. Wenn Sie Urinstellen in der Einstreu feststellen, säubern Sie die verschmutzten Bereiche.

Eine gute Grundhygiene im Rennmäuse Käfig ist sehr wichtig. Allerdings sollten Sie die Einstreu nur alle sechs bis acht Wochen erneuern, denn die Tiere brauchen einige Tage und sogar Wochen, um das Tunnelsystem neu anzulegen.

Entnehmen Sie die alte Einstreu und bewahren Sie einen kleinen, noch sauberen Teil davon auf. Reinigen Sie das Gehege gründlich. Sie können hierfür eine Bio-Zitrone auspressen und diese in Wasser mischen. Auf diese Weise reinigen Sie das Gehege sehr sanft, sodass die Tiere keinerlei schädlichen Stoffen ausgesetzt sind. Spülen Sie es danach gründlich aus und geben Sie die neue Einstreu hinein. Mischen Sie den Anteil der alten Einstreu darunter, damit die Rennmäuse Ihr Revier am Geruch wiedererkennen.

Halte deinen Hamster artgerecht

Viel ist es garnicht, was dein Hamster für ein glückliches Leben benötigt. Gesundes Futter, ein natürliches Häuschen und ein Sandbad um sein Fell zu pflegen.

Anzeige

Goldhamsterfutter mit Blüten

Preis: ca. 5,89 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige
Anzeige

Artgerechtes und robustes Sandbad mit Easy Entry

Hervorragendes Sandbad aus sehr robustem Birkenholz.

Unsere Bewertung: Hervorragend

Preis: ca. 22,95 16,99 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)