Hamster-Haltung.de
Hamsterkäfig kaufen

Einen Hamsterkäfig kaufen: Welcher Käfig ist der richtige?

Gefunden auf: https://www.hamster-haltung.de/hamsterkaefig/hamsterkaefig-kaufen/

Welcher Käfig ist der richtige für meinen neuen Hamster? Welche Arten es gibt und was Sie beim Hamsterkäfig Kaufen beachten sollten, erklären wir Ihnen nachfolgend.

Welche Hamsterkäfige gibt es?

Im Handel werden verschiedene Hamsterkäfige angeboten. Wir gehen auf die Unterschiede ein und erklären die jeweiligen Vor- und Nachteile.

Unsere Top 3-Empfehlungen für Holzkäfige

Von mehreren hundert Hamsterkäfigen haben wir diese drei als am besten geeignet bewertet:

Anzeige

Bausatz: EUGAD Hamsterkäfig

Maße L x B x H: 115 x 60 x 58 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,2 m² (Etagen berücksichtigt)

Gute Sicht auf den Hamster und viel Platz zeichen diesen Hamsterstall aus.

Preis: ca. 68,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Luxusnagervilla auf Rollen

Maße L x B x H: 117 x 60 x 112 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,5 m² (Etagen berücksichtigt)

Der Luxuskäfig für jeden Hamster. Drei Etagen, die sich beispielsweise mit unterschiedlicher Streu (Kleintierstreu, Sand-Etage, Heu-Etage) ausstatten lassen. Oder aber man gestaltet die untere Etage als große Buddelbox mit hoher Einstreu, die mittlere Etage mit Verstecken, Hölen und Häusern und die obere Etage als Kletterbereich mit Ästen. Zweigen und Wurzeln. Die große Türe an der Vorderseite und die Rollen unter dem Käfig runden dieses Luxusmodell ab.

Unser klarer Favorit wenn man seinem Hamster etwas besonderes bieten möchte.

Preis: ca. 479,00 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Hamsterheim SAN MARINO 100 DELUXE

Maße L x B x H: 100 x 72 x 55 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,1 m² (Etagen berücksichtigt)
Drahtabstand: 7 mm
Einstreuhöhe max: 20 cm

An diesem Hamsterkäfig gefällt uns die Ausgestaltung der Käfigwanne mit Plexiglas sehr gut. Hier kann eine Einstreuhöhe bis 20cm realisiert werden. Durch die transparente Verkleidgung kann man den Hamster auch beim Buddeln und Umherwuseln in seinen Gängen beobachten.

Die große Türe am Deckel und die hervorragende Tiefe von 72cm runden den Käfig ab. Unserer Meinung nach ein hervorragender Käfig für ihren Hamster.

Preis: ca. 239,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

Bausatz: Kleintierstall CHINO

Maße L x B x H: 100 x 55 x 55 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,0 m² (Etagen berücksichtigt)

Ein sehr gutes Hamsterheim aus Kiefernholz, das über zwei Öffnungen verfügt. Sowohl der Deckel, als auch die untere Plexiglasscheibe kann geöffnet werden. Dadurch kann man den Hamster perfekt erreichen.

Preis: ca. 79,90 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Nagerparadies Luxus mit 4-teiligem Zubehörset

Maße L x B x H: 100 x 51 x 40 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)

Ein Hamsterstall mit viel Zubehör. Leider fehlen und zwei Dinge: Scharniere an dem Deckel (Deckel liegt nur auf) und eine Öffnung an der Vorderseite.

Preis: ca. 189,00 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Zimmervoliere Luxus, stabile Schreinerqualität

Maße L x B x H: 117 x 62 x 94 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,9 m² (Etagen berücksichtigt)

Ein hervorragender Hamsterkäfig mit viel Platz und durchdachter Bauweise. Durch die beiden herausnehmbaren Plexiglasscheiben wird auch die Reinigung zum Kinderspiel.

Preis: ca. 430,40 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Skyline Nagarium Marrakesch

Maße L x B x H: 96 x 74 x 40 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,65 m² (Etagen berücksichtigt)

Dieser Hamsterstall gleicht eher einem Möbelstück und ist daher auch bestens für die moderne Wohnung geeignet. Stabil und solide gebaut.

Preis: ca. 239,80 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Zimmervoliere Etagenhochhaus

Maße L x B x H: 90 x 60 x 160 cm
Wohnfläche geschätzt: 2,1 m² (Etagen berücksichtigt)

Ein gigantischer Hamsterkäfig, der seinesgleichen sucht. Atemberaubend viel Platz, sehr gut zugänglich und dazu noch optisch attraktiv. Hergestellt in einer deutschen Schreinerei. Wir sind begeistert von diesem Käfig.

Preis: ca. 558,40 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Bausatz: Repiterra Terrarium aus OSB Platten mit Floatglas

Maße L x B x H: 120 x 60 x 60 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)

Ein stabiler und daduerhafter Hamstergäfig zum zusammenbauen.

Preis: ca. 82,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Happy-Nager Hamsterkäfig XXL

Maße L x B x H: 100 x 51 x 50 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,55 m² (Etagen berücksichtigt)

Unserer Meinung nach ein günstiges, trotzdem aber sehr brauchbares Einsteigermodell. Leider ermöglicht die geschlossene Plexiglasscheibe an der Vorderseite keine Kontaktaufnahme zum Tier. Ein Zugriff ist nur von Oben möglich, daher eignet sich dieser Käfig eher für Halter, die ihre Tiere hauptsächlich beobachten wollen.

Preis: ca. 125,95 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Unsere Top 3-Empfehlungen für Gitterkäfige

Aus vielen Hamsterkäfigen haben wir diese als am besten geeignet bewertet:

Anzeige

Hamsterkäfig BORNEO XL

Maße L x B x H: 119 x 59 x 57 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 8 mm

Einer der extrem wenigen Käfige, die dem Hamster nicht nur die Mindestgrundfläche von 100 * 50 cm bieten, sondern 19 cm mehr Länge und 9 cm mehr Breite. Dafür ein dickes Lob an den Hersteller. Ein sehr guter Käfig.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 89,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Ferplast Nagarium Karat

Maße L x B x H: 98 x 61 x 50 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)

Ein ganz besonderer Käfig mit riesiger Buddelwanne aus Glas. Hier kann der Hamster buddeln und der Halter zusehen, wie der Hamster durch seine Gänge flitzt. Die Einrichtung, wie das Häuschen und das Laufrad, sind für Hamster eher ungeeignet und sollten ausgetauscht werden.

Unser Urteil: Sehr gut

Preis: ca. 115,16 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

PETGARD Hamsterkäfig Carlos Sky mit 3 Etagen

Maße L x B x H: 98 x 52 x 129 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,6 m² (Etagen berücksichtigt)
Drahtabstand: 7 mm

Ein Drahtkäfig, der durch drei große Etagen nicht nur viel Platz bietet, sondern sehr durchdacht geplant ist. Die großen Türen an der Vorderseite machen den Käfig sehr gut zugänglich. Die hohen Bodenwannen (auch in den oberen Etagen) ermöglichen auch dort eine dicke Schicht aus Streu.

Ein sehr dauerhafter und praxistauglicher Drahtkäfig für eine artgerechte Hamsterhaltung.

Preis: ca. 199,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Anzeige

DOPPEL Hamsterkäfig

Maße L x B x H: 100 x 55 x 92 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,1 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 6 mm

Ein toller Hamsterkäfig mit viel Platz, großen Türen und 6 mm Gitterabstand. Zu empfehlen für Hamster und Zwerghamster.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 99,97 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

PETGARD BORNEO L DELUXE

Maße L x B x H: 99 x 54 x 56 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 8 mm

Ein rundum durchdachter Hamsterkäfig, der sowohl für Einsteiger, als auch für erfahrene Hamsterhalter alles bietet was man von einem Hamsterkäfig erwartet. Große Türen machen den Käfig zugänglich. Das Hamsterrad hat eine ausreichende Größe und der Gitterabstand passt.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 119,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

PETGARD Hamsterkäfig ELMO XXL

Maße L x B x H: 100 x 54 x 35 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,6 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 7 mm

Prinzipiell ein guter und solider Käfig, doch mit einigen Optimierungsmöglichkeiten. Sowohl das Laufrad, als auch das Häuschen ist zu klein für Hamster. Es muss ausgetauscht werden. Ein artgerechtes Laufrad mit ungefähr 30cm Höhe passt jedoch kaum in den Käfig. Daher ist der Käfig allenfalls für Zwerghamster zu verwenden.

Unser Urteil: OK

Preis: ca. 69,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

PETGARD Hamsterkäfig CARLOS

Maße L x B x H: 98 x 52 x 89 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,1 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 7 mm

Ein hervorragender Gitterkäfig für Hamster. Durch die zweite Etage hat der Hamster viel Platz und kann den Auslauf genießen. Die großen Türen machen auch das Innere des Käfigs gut zugänglich.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 139,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Kleintierkäfig Gabbia

Maße L x B x H: 100 x 53 x 55 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 10 mm

Auch wenn der Käfig auf den ersten Blick gut aussieht, so hat er einen entscheidenden Nachteil. Er hat nur 4 extrem kleine Öffnungen. Wie soll da das Sandbad zur täglichen Reinigung entnommen werden? Oder wie soll das Laufrad aus dem Käfig genommen werden?

Unser Urteil: Nicht zu empfehlen

Preis: ca. 99,99 81,70 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Nagerkäfig Ricardo Super

Maße L x B x H: 105 x 52 x 46 cm
Wohnfläche geschätzt: 0,7 m² (Etagen berücksichtigt)
Gitterabstand: 7 mm

Ein sehr guter Käfig für Hamster und Zwerghamster. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhälntnis. Für Einsteiger in die Hamsterhaltung zu empfehlen.

Unser Urteil: Sehr gut

Preis: ca. 69,90 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige

Hamsterheim SAN MARINO 100 DELUXE

Maße L x B x H: 100 x 72 x 55 cm
Wohnfläche geschätzt: 1,1 m² (Etagen berücksichtigt)
Drahtabstand: 7 mm
Einstreuhöhe max: 20 cm

An diesem Hamsterkäfig gefällt uns die Ausgestaltung der Käfigwanne mit Plexiglas sehr gut. Hier kann eine Einstreuhöhe bis 20cm realisiert werden. Durch die transparente Verkleidgung kann man den Hamster auch beim Buddeln und Umherwuseln in seinen Gängen beobachten.

Die große Türe am Deckel und die hervorragende Tiefe von 72cm runden den Käfig ab. Unserer Meinung nach ein hervorragender Käfig für ihren Hamster.

Preis: ca. 239,99 Jetzt bei Amazon ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Hamsterkäfig aus Holz

Hamsterkäfige aus Holz werden im Handel angeboten, können aber auch jederzeit individuell angefertigt werden. Sie bestehen aus einem natürlichen Material und können flexibel eingerichtet werden, da Einrichtungsgegenstände problemlos angeschraubt oder geklebt werden.

Holzkäfige verfügen oft über eine Rückwand aus Holz, während die Seitenwände und die vordere Wand verglast sind. Das Dach kann aus einem Gitter oder aus einer Verglasung bestehen.

Unser Tipp

Wenn Sie den Holzkäfig selbst bauen möchten, können Sie diesen flexibel an die Zimmerecke anpassen, in welcher er später aufgestellt werden soll.

Vorteile des Holzkäfigs

Die größten Vorteile des Holzkäfigs bestehen darin, dass es sich um ein natürliches und somit unbedenkliches Material handelt, sofern es nicht beschichtet wurde und, dass der Hamster nach Herzenslust buddeln kann, ohne dass Einstreu hinausfällt.

Durch die verglasten Elemente haben Sie die meiste Zeit einen hervorragenden Blick auf Ihr neues Haustier und es kann nicht ausbrechen oder steckenbleiben.

Nachteile des Holzkäfigs

Nachteile ergeben sich jedoch aus der unzureichenden Belüftung und daraus, dass der Käfig schwer und unhandlich ist.

Außerdem nehmen Sie den Hamster von oben aus dem Käfig, sodass es sein kann, dass er sich erschrickt.

Vor- und Nachteile des Holzkäfigs auf einen Blick

  • Natürliches Material
  • Hamster kann nach Herzenslust buddeln
  • Einstreu kann nicht hinausfallen
  • Gute Sicht auf den Hamster
  • Kein Ausbrechen oder Steckenbleiben möglich
  • Schwer und unhandlich
  • Unzureichende Belüftung
  • Das Tier muss von oben herausgenommen werden

Für welche Arten eignet sich der Holzkäfig?

Ein solcher Käfig eignet sich generell für alle Hamsterarten, denn er fördert den natürlichen Trieb der Nagetiere.

Gitterkäfig für Hamster

Hamsterkäfige mit Gittern bestehen im unteren Bereich über eine Wanne, die in der Regel aus Kunststoff gefertigt ist. Diese dient als Schale für die Einstreu und sollte daher mindestens 10 Zentimeter hoch sein. Der Rest des Käfigs besteht aus Metall-Gitterstäben, in die verschiedene Öffnungen eingebaut werden. Durch diese Türen können Sie in den Käfig hineingreifen oder den Hamster herausklettern lassen.

Um eine optimale Reinigung der Wanne zu ermöglichen, kann der obere, aus den Gitterstäben bestehende Teil des Geheges, abgenommen werden.

Zu beachten

Wenn Sie sich für einen Gitterkäfig entscheiden, achten Sie unbedingt auf einen möglichst geringen Abstand der einzelnen Stäbe, sodass der Hamster nicht hindurchklettern kann.

Vorteile des Gitterkäfigs

Durch die Metallstäbe sind Sie bei der Einrichtung des Hamsterkäfigs flexibler, denn Sie können verschiedene Gegenstände daran befestigen. So werden beispielsweise spezielle Tränken mit Gitterhalterung angeboten.

Ein weiterer Vorteil im Gegensatz zu geschlossenen Käfigen besteht darin, dass die Luft bei diesem Käfigmodell hervorragend zirkulieren kann. Obendrein haben Sie den Hamster jederzeit bestmöglich im Blick und das Tier kann an den Gitterstäben hochklettern.

Die Kombination aus Kunststoff und Metall macht den Käfig sehr leicht und handlich. Außerdem können Sie den Hamster von vorn aus dem Gehege herausnehmen, sodass er keine Angst haben muss.

Nachteile des Gitterkäfigs

Als nachteilig erweist sich jedoch der Umstand, dass der Hamster nur beschränkt buddeln kann. Im Gegensatz zu einem geschlossenen Käfig ist die Wanne eines Gitterkäfigs, in die Sie die Einstreu geben, nicht tief genug. Buddelt das Tier wild drauf los, so werden Sie schnell feststellen, dass das Areal um den Käfig stark durch das Streu verschmutzt wird.

Wichtig

Wenn Sie feststellen, dass der Hamster an den Gitterstäben nagt, können Sie davon ausgehen, dass er sich langweilt. Sie sollten ihm Alternativen anbieten, um zu verhindern, dass er einen psychischen Schaden und Zahnprobleme bekommt.

Vor- und Nachteile des Gitterkäfigs auf einen Blick

  • Gitterstäbe können als Halterung für Einrichtungsgegenstände verwendet werden
  • Gute Luftzirkulation
  • Viele Klettermöglichkeit für den Hamster
  • Sie sehen den Hamster jederzeit
  • Käfig ist sehr leicht
  • Hamster kann schlecht buddeln
  • Streu kann herausfallen
  • Gefahr, dass der Hamster ausbricht oder steckenbleibt
  • Der Hamster nagt am Gitter

Für welche Arten eignet sich der Gitterkäfig?

Einen Gitterkäfig sollten Sie nur für den Gold- oder Teddyhamster verwenden. Die Zwerghamster sind sehr klein und könnten, zumindest wenn der Gitterabstand zu groß gewählt wird, ausbrechen.

Wenn Sie auch für den Zwerghamster nicht darauf verzichten möchten, einen Gitterkäfig anzuschaffen, sollten Sie nach einem Mäusekäfig Ausschau halten, da die Abstände zwischen den Stäben bei diesen Produkten meist bei maximal 0,8 Zentimetern liegen.

Der geschlossene Käfig

Geschlossene Käfige bestehen meist aus Glas und werden daher auch als „Terrarium“ oder „Nagarium“ bezeichnet. Es werden auch Produkte angeboten, deren Grundgerüst aus Holz besteht, welches mit großzügigen Fenstern ausgestattet wurde.

Die Vorteile des geschlossenen Käfigs

Sie können eine sehr dicke Schicht Einstreu oder Sand in den Käfig geben, sodass der Hamster nach Herzenslust buddeln kann. Gleichzeitig wird die Einstreu nicht den Raum verschmutzen und Sie können den Hamster jederzeit beobachten.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der Hamster nicht am Gitter nagen kann.

Die Nachteile des geschlossenen Käfigs

Als nachteilig erweisen sich beim geschlossenen Käfig die mangelnde Luftzirkulation und der Umstand, dass der Käfig sehr schwer und unhandlich ist.

Sie müssen zudem von oben in den Käfig hineingreifen, wenn Sie das Tier herausnehmen möchten. Das kann den Hamster verschrecken.

Vor- und Nachteile des geschlossenen Käfigs auf einen Blick

  • Ausreichend Platz zum Buddeln
  • Die Einstreu verschmutzt den Raum nicht
  • Sie können den Hamster jederzeit beobachten
  • Mangelnde Luftzirkulation
  • Käfig ist schwer und unhandlich
  • Der Hamster muss von oben herausgenommen werden

Für welche Arten eignet sich der Gitterkäfig?

Geschlossene Hamsterkäfige eignen sich grundsätzlich für alle Hamsterarten. Allerdings sollten sie mindestens eine Grundfläche von 50 x 100 cm haben und über verschiedene Zwischenböden verfügen, um dem Hamster ausreichend Auslauf zu ermöglichen.

Geschlossene Käfige erweisen sich vor allem für kleine Zwerghamster-Arten wie beispielsweise den Roborowski Zwerghamster als richtige Entscheidung. Sie gelten zum einen als ausbruchssicher und können zum anderen mit Buddelsand befüllt werden.

Teilweise geschlossener Hamsterkäfig

Bei diesen Produkten besteht das Unterteil aus einem Glaskasten, der einem Terrarium ähnelt. Am oberen Rand dieses Kastens wird ein Gitterkäfig befestigt.

Vorteile des teilgeschlossenen Käfigs

Während der Hamster im unteren Bereich, der vollkommen geschlossen ist, nach Herzenslust buddeln kann, kann er an den oben befindlichen Gitterstäben Klettern. Gleichzeitig können Sie an den Stäben verschiedene Einrichtungsgegenstände befestigen, was für mehr Flexibilität sorgt.

Ein weiterer Vorteil besteht in der sehr guten Belüftung des Käfigs.

Nachteile des teilgeschlossenen Käfigs

Als nachteilig erweisen sich die Umstände, dass der Hamster möglicherweise ausbrechen oder steckenbleiben kann. Außerdem kann er am Gitter nagen.

Diese kombinierten Käfige sind obendrein schwer und unhandlich.

Vor- und Nachteile des teilgeschlossenen Käfigs auf einen Blick

  • Gitterstäbe können als Halterung für Einrichtungsgegenstände verwendet werden
  • Gute Luftzirkulation
  • Gute Klettermöglichkeit für den Hamster
  • Sie sehen den Hamster jederzeit
  • Der Hamster kann buddeln
  • Die Einstreu fällt nicht heraus
  • Gefahr, dass der Hamster ausbricht oder steckenbleibt
  • Der Hamster nagt am Gitter
  • Schwer und unhandlich

Für welche Arten eignet sich der teilgeschlossene Käfig?

Auch einen solchen Käfig sollten Sie ausschließlich für Gold- und Teddyhamster verwenden, da die Abstände der Stäbe für die meisten Zwerghamsterarten zu weit sind.

Das sollten Sie beachten, wenn Sie einen Hamsterkäfig kaufen

  • Wirkt der Käfig solide und sicher?
  • Haben die Gitterstäbe einen Abstand, der weder das Ausbrechen noch das Steckenbleiben ermöglicht?
  • Bietet der Käfig eine Grundfläche von mindestens 50 x 100 cm und verschiedene Zwischenetagen? (Achten Sie darauf, dass die Zwischenetagen nicht vergittert sind.)
  • Hat der Hamster ausreichend Kletter- und Buddelmöglichkeiten?
  • Können Sie die Einrichtungsgegenstände befestigen?
  • Besteht die Möglichkeit, den Käfig nach vorn zu öffnen, sodass Sie nicht zwangsweise von oben hineingreifen müssen?
  • Ist die Wanne hoch genug, damit der Hamster nach Herzenslust buddeln kann?
  • Besteht der Käfig aus unbehandelten Materialien?

Unser Tipp

Ehe Sie sich für ein Modell entscheiden, sollten Sie zudem überprüfen, ob Sie es problemlos reinigen können. Alle Ecken sollten jederzeit zugänglich sein.

Nachdem der Hamsterkäfig ausgesucht und gekauft wurde kann man sich mit der artgerechten Einrichtung beschäftigen.

Weiterlesen