Hamster-Haltung.de
Beschäftigung für den Hamster

Das optimale Hamsterspielzeug - Was eignet sich wirklich?

Gefunden auf: https://www.hamster-haltung.de/hamsterkaefig/hamsterkaefig-einrichten/das-optimale-hamsterspielzeug/

Während sich Hamster, die in freier Wildbahn leben, täglich mehrere Kilometer bewegen, um auf Futtersuche zu gehen und hierbei einiges erleben, trifft dies auf Hamster, die als Haustiere gehalten werden, nicht zu. Damit sich die kleinen Nager in ihrem Gehege nicht langweilen und zudem ausreichend Auslauf und Abwechslung bekommen, sollte der Käfig mit verschiedenen artgerechtem Hamsterspielzeug ausgestattet werden.

Welches Hamsterspielzeug eignet sich?

Ehe Sie Hamsterspielzeug kaufen, sollten Sie einige grundsätzliche Überlegungen machen und die folgenden Dinge beachten:

Wie groß ist das Gehege bzw. der Auslauf, in dem Sie das Spielzeug unterbringen möchten?

Zig verschiedene Spielzeuge zu kaufen, macht natürlich keinen Sinn, wenn das Gehege so klein ist, dass Sie kaum etwas darin unterbringen können. Auch die Gehegestruktur muss folglich in die Überlegungen mit einbezogen werden.

Denken Sie also vor dem Kauf der Spielzeuge darüber nach, welche Dinge Ihr Hamster unbedingt benötigt und wie Sie diese am besten in das Gehege integrieren können.

Welche Vorlieben haben Hamster?

Hamster legen in der Natur mehrere Kilometer pro Nacht zurück. Sie durchstreifen die Gegend und erleben hier allerhand aufregende Dinge. Außerdem bewegen sie sich oft in ihrem Höhlensystem, welches sie unterirdisch anlegen.

Um diesem Bedarf gerecht zu werden, können Sie beispielsweise ein hochwertiges und vor allem artgerechtes Laufrad sowie ein Mehrkammernhaus oder ein Höhlensystem in das Gehege integrieren.

Unsere Empfehlung:

Anzeige

Wie sieht der natürliche Lebensraum von Hamstern aus?

In der Natur kommen vor allem Sand, Steine und Holz vor. Deshalb raten wir Ihnen, bei der Auswahl des Hamsterspielzeuges auf natürliche, unbehandelte Materialien zurückzugreifen. Ein Laufrad aus Holz ist also beispielsweise deutlich geeigneter als ein Modell aus Kunststoff.

Unsere Empfehlung:

Anzeige

Getzoo Korklaufrad Ø 30 cm (Ø 28,4 cm Innen)

Geeignet für: Teddyhamster, Goldhamster,…
Besonderheiten: Standfest, höhenverstellbar, leichtgängig durh doppeltes Qualitätskugellager, leise, Lauffläche aus Kork

So leise dass man nur die Schritte des Hamsters hört. Sogar unser gemütlicher Teddy, der sonst keinen Schritt zu viel macht, ist ab und an im Laufrad anzutreffen. Unseren Goldi dreht jeden Abend seine Runden. In kurzen Worten: Unsere Hamster lieben dieses Laufrad.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 37,99 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Welche Spielzeuge sollten vermieden werden?

Vermeiden sollten Sie hingegen Hamsterspielzeug, das aus Materialien hergestellt wurden, die für den Hamster gefährlich werden könnten. Bedenken Sie, dass Hamster ihre Spielzeuge gern mal anknabbern und möglicherweise Kleinteile verschlucken. Kunststoff kann da schnell zur Gefahr werden.

Ebenso sollten Sie Spielzeuge vermeiden, die nicht artgerecht, zu klein oder für den Hamster nicht geeignet sind. Hierzu gehören beispielsweise Joggingbälle oder zu kleine Laufräder.

Diese Hamsterspielzeuge sollten im Gehege nicht fehlen

Verschiedene Ebenen, Leitern und Brücken

Hamster lieben es, auf Erkundungstour zu gehen. Auch im eigenen Gehege. Damit dies gelingt und damit sie möglichst viel Abwechslung bekommen, empfehlen wir, verschiedene Ebenen, Leitern und Brücken in den Käfig zu integrieren. Sie können hierdurch unterschiedliche Plateaus miteinander verbinden.

Unser Tipp

Die einzelnen Ebenen sollten gut abgesichert sein. Sie sollten entweder über ein Geländer verfügen oder Sie sollten sicherstellen, dass die Fallhöhe niemals höher als acht bis zehn Zentimeter beträgt. Andernfalls können die Nager herunterfallen und sich schwer verletzen.

Die Ebenen sollten zudem eine durchgängigen Boden bieten und nicht mit Gittern versehen sein, denn diese können an den kleinen Hamsterfüßen schmerzen.

Ebenfalls ist darauf zu achten, dass die einzelnen Streben von Leitern und Brücken weit genug auseinanderliegen, damit der Hamster nicht dazwischen rutschen und hierdurch eingeklemmt oder verletzt werden kann.

Tunnelsysteme und Labyrinthe

Tunnelsysteme und Labyrinthe bieten dem Hamster genau die Abwechslung, die er braucht und sie ähneln sehr seiner natürlichen Lebensweise. Deshalb sollten Sie diese Dinge unbedingt in das Gehege integrieren.

Unsere Empfehlung:

Anzeige

400 g Snack Labyrinth

Preis: ca. 9,95 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Unser Tipp

Verwenden Sie Produkte aus natürlichen Materialien und achten Sie darauf, dass die Spielzeuge ausreichend Ein- und Ausgänge sowie Belüftungslöcher aufweisen.

Laufräder oder Laufscheiben

Laufräder oder alternativ Laufscheiben gehören in jeden Hamsterkäfig. Sie bieten dem Nager die Gelegenheit, sich ausreichend viel zu bewegen.

Doch die meisten Laufräder haben einen entscheidenden Nachteil: Sie sind deutlich zu klein für die Hamster, sodass diese beim Laufen eine unnatürliche Haltung einnehmen. Verwenden Sie daher immer Laufräder in der passenden Größe. Laufräder für Zwerghamster sollten einen Durchmesser von 20 cm und Laufräder für Mittelhamster sollten eine Größe von 30 cm aufweisen.

Unser Tipp

Verwenden Sie Laufräder, die aus Holz oder aus Metall bestehen, wobei die Holzvarianten eindeutig artgerecht sind und deshalb bevorzugt werden sollten. Ob Sie das Laufrad am Gitter befestigen oder im Käfig aufstellen, sollten Sie anhand der im Gehege vorherrschenden Voraussetzungen bestimmen. Wichtig ist, dass die Lauffläche des Laufrades geschlossen ist. Auch die Rückseite sollte komplett geschlossen sein, damit der Hamster nicht hindurchrutschen und sich einklemmen und infolgedessen verletzen kann. An der Vorderseite sollte das Laufrad wiederum komplett offen sein.

Joggingbälle eignen sich aus mehreren Gründen nicht. Zum einen bestehen sie aus Kunststoff, zum anderen sind sie normalerweise deutlich zu klein für die Nager. Abgesehen davon verfügen sie in der Regel nur über wenige Lüftungslöcher, sodass der Hamster nicht ausreichend Sauerstoff bekommt. Ebenso ist es dem Tier beim Laufen im Joggingball nicht möglich, zu bremsen.

Spielhäuser und Buddeltürme

Spielhäuser bieten dem Nager zusätzliche Abwechslung, sodass keine Langeweile aufkommt. Buddeltürme erweisen sich wiederum als wichtig, da die Hamster hierin ihre Fellpflege betreiben.

Unser Tipp

Spielhäuser und Buddeltürme sollten optimal belüftet sein und verschiedene Ein- und Ausgänge bieten.

Futter- und Intelligenzspielzeuge

Futter- und Intelligenzspielzeuge sorgen dafür, dass der Nager sich nicht langweilt. Futterspielzeuge erweisen sich auch deshalb als hervorragend, weil sie dafür sorgen, dass der Hamster sich auf Futtersuche begeben muss. In freier Wildbahn wird ihm schließlich auch kein Schüsselchen gereicht.

Unsere Empfehlung:

Anzeige

Fun Park - Landschaft zum Knabbern

Der Fun-Park besteht aus mit Heu ummantelten Naturfaserröhren, die komplett verzehrt werden können.

Preis: ca. 8,99 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Unser Tipp

Wenn Sie Futterspielzeuge kaufen, die bereits mit Futter bestückt sind, überprüfen Sie, ob es sich um artgerechtes Futter handelt. Es sollte weder Zucker noch Zusatzstoffe beinhalten und möglichst wenig Fett aufweisen. Futtermischungen, die aus einem großen Teil an Saaten und aus tierischem Eiweiß bestehen, sollten bevorzugt werden.

Kletterspielzeuge

Kletterspielzeuge sorgen dafür, dass der Hamster seine Umgebung auch aus einer anderen Perspektive erkunden kann. Beliebt sind beispielsweise Strickleitern oder Hängeschaukeln.

Unser Tipp

Achten Sie beim Anbringen der Kletterspielzeuge auf eine angemessene Fallhöhe, damit der Nager sich nicht verletzt.

Hamsterspielzeug kaufen oder basteln?

Ob Sie Hamsterspielzeug kaufen oder basteln möchten, bleibt Ihnen überlassen. Im Handel erhalten Sie alle erdenklichen Spielzeuge. Doch mit wenig Aufwand, einem geringen Budget und etwas Fleißarbeit lassen sich viele der Spielzeuge auch selbst basteln.

Leere Rollen vom Geschenkpapier oder von der Tischdecke eignen sich beispielsweise hervorragend, um daraus einen Tunnel zu bauen. Aus Stoffresten bauen Sie Hängebrücken oder Schaukeln und Eierkartons eignen sich hervorragend als Futterspielzeuge.

Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Sie sollten beim Basteln lediglich darauf achten, unbehandelte, gut verträgliche Materialien zu verwenden. Hierzu gehören unbeschichtete Pappe oder Papier, naturbelassene Baumwollstoffe ohne Farbaufdrucke und lösungsmittelfreie Klebemittel.

Auf die Verwendung von Nägeln oder Schrauben sollten Sie beim Bau der Hamsterspielzeuge besser verzichten, denn diese bergen ein hohes Verletzungspotenzial.

Halte deinen Hamster artgerecht

Viel ist es garnicht, was dein Hamster für ein glückliches Leben benötigt. Gesundes Futter, ein natürliches Häuschen und ein Sandbad um sein Fell zu pflegen.

Anzeige

Goldhamsterfutter mit Blüten

Preis: ca. 5,89 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)
Anzeige
Anzeige

Artgerechtes und robustes Sandbad mit Easy Entry

Hervorragendes Sandbad aus sehr robustem Birkenholz.

Unsere Bewertung: Hervorragend

Preis: ca. 16,99 Jetzt bei Hamsterwelten.de ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)